die zweite ausgabe des e-magazins HAURUCK zum thema «AUSBRUCH» erscheint am 1. Juli 2020. 

während wir alle irgendwie auf einen ausbruch warten, brechen wir selbst aus. die ausnahmesituation hat uns gelehrt, mutig zu sein – denn uns bleibt nichts anderes mehr übrig.

seien wir neugierig auf was kommen mag.


es herrscht krise. meine freund*innen und ich haben keine arbeit. entweder wurden unsere unternehmen geschlossen oder unsere kund*innen haben anderes im kopf als unsere künste in anspruch zu nehmen.

wir aber lieben unsere jobs und könnens nicht lassen!


dann halt so: das e-magazin HAURUCK zeigt kurzübungen von kreativen. ich gebe ein thema vor und die künstler*innen gestalten ihre doppelseite komplett nach ihren eigenen regeln. die verantwortung sowie die rechte der inhalte liegen bei den urheber*innen. ich wünsche dir viel spass beim durchblättern.


das projekt wird vollumfänglich privat fianziert und das magazin ist gratis verfügbar.